Antworten auf häufig gestellte Fragen

FAQ zur Immobilienbewertung


Wie funktioniert der Online-Maklervergleich?

Auf Grundlage der von Ihnen bereitgestellten Immobilienangaben können fachkundige Makler aus Ihrer Nähe eine Preiseinschätzung zu Ihrer Immobilie abgeben. Das Marktgefühl eines kompetenten Fachmaklers ist entscheidend für die Ermittlung des besten Verkaufspreises. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben und nur Sie können unsere geprüften Makler kontaktieren.

 

Wie werden Makler geprüft und für den Vergleich zugelassen?

Nur die besten Makler, die von uns bereits geprüft wurden und zahlreiche Verkäufe erfolgreich abgeschlossen haben, werden für den Maklervergleich zugelassen. Ein von uns zugelassener Makler muss unbedingt über das notwendige Fachwissen und eine entsprechende Ausbildung verfügen sowie gegebenenfalls über die Mitgliedschaft in einem Verband.

 

Kann ich im Nachhinein Daten zu meiner Immobilie ändern?

Auch nachdem Ihre Immobilie zur Bewertung freigegeben wurde, können Sie unter „Meine Immobilie“ die Daten ansehen. Sollten Sie sich bei der Eingabe der Daten vertan haben, können Sie problemlos über den Button „Immobiliendaten anpassen“ die Angaben zu Ihrer Immobilie ändern. Bei Problemen können Sie uns jederzeit kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Wieso ist dieses Angebot kostenlos und unverbindlich?

Wir möchten eine zufriedenstellende Dienstleistung für Sie gewährleisten und legen daher Wert auf erfolgsbasiertes Arbeiten. Die Preiseinschätzung unserer Makler ist und bleibt für Sie kostenlos – Sie können sich unverbindlich einen Eindruck machen und Makler vergleichen. Ausschließlich im Verkaufsfall wird, je nach dem von Ihnen gewählten Provisionsmodell, eine Provision oder ein Teil der Provision fällig.